Hallo Oli, stelle dich kurz unseren Lesern vor und erzähle uns über deine fotografischen Tätigkeiten.

Ich bin Oliver(Olli), 32 Jahre alt, geboren und aufgewachsen in Wiesbaden. Zur Fotografie kam ich vor gut 5 Jahren durch einen spontanen Erwerb einer damals Nikon D3000*. Mit der habe ich dann fleißig rumgespielt und einiges ausprobiert. Mit der Zeit entwickelte sich alles immer mehr in Richtung People-Fotografie und damit veränderte sich auch immer mehr mein verwendetes Equipment. Nach vielen weiteren DSLR’s bin ich nun inzwischen ohne Spiegel und wesentlich kompakter unterwegs und habe weiterhin hauptsächlich Menschen vor meiner Linse.

Welche SD-Karten nutzt du in deinen Kameras?

Ich nutze fast ausschließlich die „neueren“ Samsung Pro Karten*.

Was ist dir wichtig bei der Auswahl deiner SD-Karten?

Zuverlässigkeit, Geschwindigkeit, Preis/Leistung.

Wo kaufst du deine SD-Karten?

Online, bei verschiedene Händlern.

Wie organisierst du nach dem importieren deine Fotos auf der Platte, damit es kein Chaos gibt? Hast du einen nützlichen Tipp?

Ich arbeite diesbezüglich ausschließlich mit Lightroom und habe mir inzwischen ein gut funktionierendes Nummerierungs- und Markierungs-System angeeignet.

Wie gehst du mit Kartenfehlern um? Hattest du schon mal größere Probleme?

Nein, hatte bis dato noch keinen einzigen Datenverlust, Fehler oder dergleichen. Zum Glück.

Wieviel und welche SD-Karten besitzt du?

Ich besitze derzeit 4 Samsung Pro Karten mit jeweils 32GB, 2 mit 16GB. Und wenn’s mal noch schneller gehen muss nutze ich meine Lexar UHS-II mit 16GB*.

Wie schützt du deine SD-Karten vor Beschädigungen?

Ich gehe pfleglich damit um und transportiere sie grundsätzlich in meinem MindShift Card-Again oder ThinkTank-Mäppchen*.

Wie wichtig sind dir deine SD-Karten?

Sie sind natürlich enorm wichtig. Man sollte nie an der Speicherkarte sparen, muss aber auch nicht immer das oberste Luxusmodell in seinem Schacht haben. Die Karte ist der einzige Ort, an dem die erbrachte Kreativität abgelegt und gespeichert wird. Das sollte jedem immer bewusst sein.

Was ist deine Lieblings SD-Karte?

Samsung Pro 32GB SDHC UHS-I*, mein „Arbeitstier“ 😉