Hallo Reiner, stelle dich kurz unseren Lesern vor und erzähle uns über deine fotografischen Tätigkeiten.

Hallo, mein Name ist Reiner Girsch. Ich bin 40 Jahre jung und komme aus Köln. In meiner Freizeit Fotografiere ich sehr viel und mache zusammen mit Marc Barkowski und Lukas Springer das kostenlose Magazin STREET. Fotografiert habe ich bereits in meiner Jugend mit Papas Kamera. Nachdem einmal mein ganzes Taschengeld für unscharfe Fotos draufgegangen ist hatte ich eine Pause eingelegt.

Im Jahr 2009 kaufte ich meine erste Digital Kamera für den Urlaub*. Schnell fand ich gefallen daran und kam an die Grenzen der Kamera. Eine neue wurde gekauft und im laufe der Zeit merkte ich das ich gerne Menschen fotografiere. Über das Internet bin ich dann im Oktober 2011 auf einem Workshop über Streetfotografie gewesen da mich die Bilder der Workshopgeber sehr faziniert haben. Seitdem investiere ich viel Zeit in die Streetfotografie.

Welche SD-Karten nutzt du in deinen Kameras?

Ich benutze ausschließlich Transcend* oder SanDisk*.

Was ist dir wichtig bei der Auswahl deiner SD-Karten?

Wichtig ist mir das die SD Karte zuverlässig arbeitet und schnell ist.

Wo kaufst du deine SD-Karten?

Das ist unterschiedlich. Ich schaue oft wo ich gute Qualität evtl. was günstiger bekomme als normal. Oft ist es Amazon* oder eben direkt bei Media Markt.

Wie organisierst du nach dem importieren deine Fotos auf der Platte, damit es kein Chaos gibt? Hast du einen nützlichen Tipp?

Ich habe einen Ordner Namens Foto_2016 auf der Platte. In ihm sind Unterordner mit den Monaten. Und in ihnen sind Ordner mit Datum und einer Bennenung was drin ist wie z.B. 2016_05_14_Photowalk_Cologne_005

Wie gehst du mit Kartenfehlern um? Hattest du schon mal größere Probleme?

Bisher hatte ich hier das große Glück noch nie einen Kartenfehler gehabt zuhaben. Toi Toi Toi

Wieviel und welche SD-Karten besitzt du?

Ich besitze 7 SD-Karten mit der größe 16GB. Diese sind alle von SanDisk. Dann habe ich noch 3 SD-Karten mit einer Größe von 32GB von Transcend. Dann habe ich noch ein paar Mini SD-Karten von SanDisk die bei uns in den Handys oder in den MP3Player sind.

Wie schützt du deine SD-Karten vor Beschädigungen?

Ich habe die Karten in einer Plastikbox*.

Wie wichtig sind dir deine SD-Karten?

Die Karten sind mir sehr wichtig da sie ja meine Arbeiten speichern.

Was ist deine Lieblings SD-Karte?

Wie man schon gelesen hat sind meine Lieblingskarten von SanDisk oder Transcend. Am liebsten habe ich mittlerweile die Größe von 32GB. Da ich in RAW und JPG fotografiere habe ich bei der größe den Vorteil noch gut zu überblicken was alles drauf ist. Die Class ist bisher immer 10 gewesen.